Bereits seit dem Jahr 1993 schaut sich Klaus verschiedene Fahrzeugmodelle in der Spurgröße N genauer an. Meistens wird das Vorbild des Modells besprochen. Auch auf Produkte anderer Hersteller wird verwiesen. Anfangs wurden diese noch in der Fachzeitschrift "N-Bahner" abgedruckt, bis diese im Jahr 2014 eingestellt wurde. Seitdem sind einige aktuelle Artikel auf der Seite von dm-toys.de erschienen. Kategorien:
AktuellesD-ZugDampfloksDieselloksEilzugElektroloksGedeckte GüterwagenGüterwagenKesselwagenKlaus' BlogLoks und TriebwagenOffene GüterwagenPersonenzugPostReisezugwagensonstige BauartenTriebwagenWagensetsWagensetsZüge

Neue Gaskesselwagen von Arnold

Im Herbst 2021 brachte Arnold eine Serie von Gaskesselwagen mit internationalem Anstrich heraus. Die Mehrzahl der Wagen hatten lt. Beschreibung RNFE (Spanische Staatsbahnen) – Vorbilder. Zwei der Wagensets haben auch […]

Weiterlesen

Update BR E 10/ 110/ 112

Anfang der 50er Jahre war man sich bei der DB klar, dass die Elektrifizierung weiter fortschreiten wird. Hierfür mussten neue Loks her. Die letzte vor Kriegsende hergestellte Schnellzug-Lok war die […]

Weiterlesen

Der 62er Rheingold von Arnold

Im Laufe des Jahres 2021 brachte Arnold zwei Wagensets des Rheingold 1962 heraus. Im Set 4313 war der Aussichtswagen ADüm-62 und zwei Abteilwagen Avüm-62; im zweiten Set ist der Buckelspeisewagen […]

Weiterlesen

Tendertausch auch in N?

Immer wieder kam es beim Vorbild vor, dass der ab Werk mitgelieferte Tender nicht mehr den Ansprüchen entsprach. Sei es, weil er zu alt war oder der Aktionsradius der Lok […]

Weiterlesen

Kriegslokomotiven in N

111 Kiegslokomotiven in N_cIm Jahre 1942 zeigten sich mehr und mehr Engpässe bei der Lieferung von Lokomotiven für den Krieg. Die beauftragten Firmen waren überlastet, durch Bombardierung der Firmen konnte […]

Weiterlesen

Update Schürzeneilzugwagen von Piko

In den 30er und 40er Jahren beschaffte die DRG vierachsige Eilzugwagen in größeren Stückzahlen. Die Beschaffung war erforderlich geworden, seit nach 1928 viele der bis dann verkehrenden „Beschleunigten Personenzüge“ (BP) […]

Weiterlesen